Laufband

+++MALIG der 16.te startet am 10. Dezember.+++Der SV Eintracht Gommern - dein Sportverein vor Ort - hier kannst du dich informieren+++Auf Grund der neuen Datenschutzverordnung: Neuanmeldungen ab sofort nur noch mit neuem Anmeldeformular (unter Download zu finden)+++

Kantersieg gegen Schlusslicht

Die Verbandsliga-Senioren des SV Eintracht 9 kegelGommern haben in die Erfolgsspur zurückgefunden. Nach der 2:6 (2945:3079)-Niederlage in Elsnigk in der Vorwoche gab es am Sonnabend einen 8:0 (3180:2972)-Kantersieg in der heimischen PAULY-Kegel-Arena gegen das Tabellenschlusslicht Grün-Weiß Dessau.


Lagen in Elsnigk die Ergebnisse der Gommeraner noch zu weit auseinander, nur Ralf Öhlschläger (539) und Klaus Rätzel (503) überspielten die 500er-Marke, erreichten am Sonnabend alle Akteure starke Leistungen. Ergebnisse zwischen 517 und 539 Kegel brachten das starke Teamergebnis auf die Anzeige und ließen den Gegnern keine Punktechance. Mit dem selben Resultat wie vor Wochenfrist war erneut Teamchef Öhlschläger der beste Spieler des Tages. Die Blau-Gelben überließen den Gästen lediglich 5,5 Sätze.
Die Eintracht festigte mit dem dritten Sieg der Saison ihren Mittelfeldplatz in der Verbandsliga-Tabelle und will nach der Pokalpause in zwei Wochen (10. November) erneut daheim gegen Halle-Ammendorf nachlegen.